31.01.2014

BIAJ: Jobcenter verausgabten 2013 5,3 Milliarden Euro für "Verwaltungskosten"

FR: Die dürren Jahre sind vorbei

HB: Regierung beschleunigt Krankenkassen-Reform

FAZ: Zahl der Niedriglöhner seit Jahren überschätzt

HB: Rückendeckung für Gabriels AfD-Ökonomen

30.01.2014

BIAJ: Der Arbeitsmarkt im Januar 2014

HB: Ökonom stellt Gabriel-Berater infrage

Berliner Zeitung: Keine Brücke in die Frührente

29.01.2014

SZ: Nahles und der Moment des Stolzes

NDS: Atypische Beschäftigung drängt normale Arbeitsverhältnisse nicht zurück?

Spiegel: 42 Prozent der Minijobber droht Ausschluss vom Mindestlohn

SZ: Das Kindergeld-Dilemma

28.01.2014

BMAS: Kabinettsvorlage für ein RV-Leistungsverbesserungsgesetz

HB: Der Weg für Nahles' Rentenreform ist frei

27.01.2014

BIAJ: 450 Mio. € Eingliederungsmittel in geheim gehaltenen Jobcenter-Verwaltungsbudgets?

Welt: Für Millionen kommt der Mindestlohn zu spät

Spiegel: Zwei Millionen Menschen droht Ausschluss vom Mindestlohn

Welt: IG Metall fordert für Familien 30-Stunden-Woche

23.01.2014

DGB: Sozialintegrative Leistungen der Kommunen im Hartz-IV-System

Welt: Ver.di kritisiert Niedriglöhne in der Kirche

ND: Ersatzkassen sehen die Gesundheitsfinanzierung kritisch

Berliner Zeitung: Sozialverband warnt vor Rente ab 63

22.01.2014

HB: Problemlösung für Renten-Datenlücke

Spiegel: Piraten veröffentlichen Telefonliste von Jobcenter-Mitarbeitern

SZ: Nahles gerät mit Rentenplänen ins Stolpern

20.01.2014

BIAJ: Jobcenter schichteten 2013 327 Millionen Euro plus x in Verwaltungskostenbudgets um

SZ: Gutachter warnen vor Ausnahmen beim Mindestlohn

ihre vorsorge: "Aufstocker" meist ordentlich entlohnt

18.01.2014

HB: CDU-Wirtschaftsrat fordert Rente mit 69

Tagesspiegel: Gegenwind für Nahles’ Rentenpläne

FAZ: Koalition gegen höheren Beitrag für Kinderlose

17.01.2014

Tagesspiegel: Andrea Nahles Rentenkonzept im Überblick

SZ: SPD-Linke begehrt gegen Nahles auf

ihre vorsorge: Studie sieht Familien in Rentenversicherung benachteiligt

16.01.2014

BuReg: Entwurf eines Gesetzes über Leistungsverbesserungen in der gesetzlichen Rentenversicherung

SZ: Rentenreform kostet 60 Milliarden bis 2020

Welt: Rumänen und Bulgaren sind oft Niedriglöhner

ihre vorsorge: Standardrentner zahlen jetzt Steuern

15.01.2014

BIAJ: Jobcenter-Mittel 2014

13.01.2014

ihre vorsorge: Mehr Pflege braucht das Land

Berliner Zeitung: Höhere Rente, höhere Preise?

12.01.2014

FAZ: Widerstand gegen Steuer-Milliarden für die Rente

11.01.2014

SZ: Nahles will Milliarden von Schäuble

FAZ: Der Staat fördert Berufsunfähigkeits-Versicherungen

10.01.2014

SZ: 32-Stunden-Woche für Eltern

Tagesspiegel: Dank Mütterrente weniger im Geldbeutel?

SZ: Brüssel fordert Hartz IV für arbeitslose EU-Zuwanderer

09.01.2014

Spiegel: Wo die meisten armen Kinder wohnen

SZ: Kritiker warnen vor "Frühverrentungsorgie"

08.01.2014

HB: Hartz IV ist für die meisten EU-Ausländer tabu

Welt: Pensionskassen stürzen sich auf Immobilien

07.01.2014

sozialpolitik-aktuell: Arbeitslose in den Rechtskreisen SGB II und SGB III 2005 - 2013 (pdf)

BIAJ: Arbeitsmarkt im Dezember 2013

SZ: Immer mehr Hartz-IV-Empfänger müssen in Frührente

06.01.2014

ihre vorsorge: Kindergeld und -freibetrag werden minimal erhöht

Berliner Zeitung: „Pflege-Bahr“ – ein Pflegefall

04.01.2014

Berliner Zeitung: Hartz IV - Das Ende der Legenden

02.01.2014

Welt: Hartz IV wird für breite Schicht zum Dauerzustand

ihre vorsorge: Früher waren es die Zusatzbeiträge - demnächst stehen Aufschläge in Aussicht

HB: Versicherten drohen höhere Krankenkassen-Beiträge

Tagesspiegel: Grüne warnen vor Leiharbeit-Karrieren

«         Seite 24 von 24

Die Illusion von der Lebensstandardsicherung

Arbeitnehmerkammer BremenPrivate Vorsorge kann die bei der gesetzlichen Rente aufgerissene Sicherungslücke nicht schließen.
[mehr ...]

 

»Drei-Säulen-Modell« der Alterssicherung ist gescheitert

»Drei-Säulen-Modell«Rentnerinnen und Rentner bezahlen für den rot-grünen Paradigmenwechsel in der Alterssicherung mit einem stetig sinkenden Versorgungsniveau.
[mehr ...]

 

Rentenanpassungen 2000 bis 2017

Für eine Rente mit Niveau

Für eine Rente mit NiveauDie Politik der Alterssicherung bedarf weit mehr als nur einer Nachjustierung verschiedener Stellschrauben – nötig ist eine vollkommene Umorientierung.
[mehr ...]